Ministerpräsidentin zu Besuch

Im Rah­men unse­rer ers­ten öffent­li­chen Prä­sen­ta­ti­on des CoAX 2D/2R besuch­te uns am 4. Sept 2014 die thü­rin­gi­sche Minis­ter­prä­si­den­tin. Dann erfolg­te die mit Span­nung erwar­te­te Prä­sen­ta­ti­on des neu­en Ultra­leicht-Hub­schrau­bers. Unter den kri­ti­schen Augen der Pres­se, des Fern­se­hens und der ca. 200 gela­de­nen Gäs­te schweb­te der Pro­to­typ des CoAX 2D, ange­trie­ben von einem D-Motor, von Wes­ten her ein, dreh­te eine sou­ve­rä­ne Run­de über dem Fir­men­ge­län­de und setz­te leicht wie eine Feder direkt vor der Pro­duk­ti­ons­hal­le auf.

Unmit­tel­bar dar­auf folg­te das neu­es­te Vor­se­ri­en­mo­dell. Als CoAX 2R, in die­ser Modell­va­ri­an­te von einem Rotax-Motor ange­trie­ben, prä­sen­tier­te sich der Ultra­leicht-Hub­schrau­ber im neu­en Design mit sei­ner neu­en Kabi­ne. Nach­dem von bei­den Maschi­nen die Roto­ren zum Still­stand gekom­men waren, bestand für jeder­mann die Mög­lich­keit, sich die UL-Hub­schrau­ber aus der Nähe anzu­se­hen, Fra­gen zu stel­len und ggf. auch ein­mal Platz zu neh­men. Sowohl das inter­na­tio­na­le Fach­pu­bli­kum, als auch die Ver­tre­ter aus Wirt­schaft und Poli­tik zeig­ten sich beein­druckt von dem Ergeb­nis der Ent­wick­lungs­ar­beit des Thü­rin­ger Unter­neh­mens.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar