Grünes Licht vom Bundesrat zur ULH-Kategorie

Der gesetz­li­che Weg für den Betrieb von UL Hub­schrau­bern in Deutsch­land ist geeb­net. Mit einer Mehr­heit stimm­te der Bun­des­rat in der 951. Sit­zung vom 25.11.2016 der „Ver­ord­nung zur Ände­rung luft­recht­li­cher Bestim­mun­gen zur Berück­sich­ti­gung von aero­dy­na­misch gesteu­er­ten Ultra­leicht­hub­schrau­bern” zu und ebne­te somit den gesetz­li­chen Weg für UL Hub­schrau­ber am Deut­schen Him­mel.

www.bundesrat.de

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar